Zeit-Steuerung > variabler Bestand über Zeitschiene
 

Hier wird erläutert, wie ein eigener variabler Bestand in einer Schleife
wiederkehrend über den laufenden Tag des Jahres zugewiesen wird.

Um zu verdeutlichen was hier gemeint ist gebe ich am besten ein praktisches Beispiel vor:
Ich habe auf einer meiner persönlichen Homepages so ein wechselndes "Programm". An jedem Tag stelle ich meine Lieblings-Aufnahmen einiger Jazz-Musiker vor. In den vorausgegangenen Beispielen hatten wir uns am Wochentag oder Monatstag orientiert. Damit sind also 7 bzw. 31 "Programm-Fächer" vorgegeben. Mein Kreis umfaßt aber 8 verschiedene Seiten über Musiker ("Programme"), die jetzt in einer Schleife täglich wechselnd ausgewählt werden sollen. Somit "hinkt" der Zyklus über die Woche und wiederholt sich nicht am gleichen Wochentag. Zudem möchte ich mir offenhalten meinen Bestand gelegentlich auf 9 oder mehr Programme zu erweitern.

Sonntag Chet Baker
Montag Miles Davis
Dienstag Art Blakey
Mittwoch Coleman Hawkins
Donnerstag Billie Holiday
Freitag Jacky Terrasson
Samstag Grover Washington
Sonntag Wynton Marsalis
Montag Chet Baker
... ...

Hier habe ich also mein kleines "Content-Management" für die eigene Homepage per Datei-Steuerung vorgestellt. Ebenso kann diese Routine für den Bilder-Wechsel eingesetzt werden.



Anmerkungen: Das Bestands-Array wurde hier ohne konkrete Index-Zuweisung gebildet. Einträge können so einfacher hinzugefügt bzw. verschoben werden. Die Bestands-Anzahl (progrmax) wird automatisch über Array.length ermittelt und muß beim hinzufügen/entfernen von Einträgen nicht mehr angepaßt werden.
 

 


Seitenanfang